Neulich – Online Marketing & Webseitenoptimierung | by Hansen World
coworking-harz
 

Coworking Harz – Workation im sagenhaften Quedlinburg

Der ganze Großstadttrubel steigt dir zu Kopf? Dir fehlt Inspiration in deinen vier Wänden und du brauchst einen Tapetenwechsel? Wir haben die Lösung für deine Probleme: Wie wär’s mit einer Workation in Quedlinburg? Raus aus dem stressigen Alltag und ab in den sagenhaften Harz! Coworking Harz ermöglicht dir in Quedlinburg abzuschalten und trotzdem zu arbeiten. Wie genau das geht, erklären wir dir in diesem Artikel.

Inhaltsverzeichnis:

  1. Unser Coworking Space – Coworking Harz
  2. Quedlinburg. Arbeiten wo andere Urlaub machen
  3. Deine Workation im Harz
  4. Was ist eigentlich eine Workation?
  5. Trendthema Coworking. Was ist das überhaupt?
  6. Für wen ist Coworking Harz geeignet?
  7. Fazit

 

Unser Coworking Space – Coworking Harz

Mit über 200 Jahren Geschichte bietet unser Coworking Space einen optimalen Kontrast zu deinem Schreibtisch. Das denkmalgeschützte Gebäude ist 1780 entstanden und gehört zum UNESCO Weltkulturerbe. Diese einzigartige Arbeitsumgebung ist wie geschaffen dafür, dein Potential voll zu entfalten. Nach der Arbeit wartet Quedlinburg mit seinen verwinkelten Gassen und seiner wunderschönen Altstadt darauf, dich in seinen Bann zu ziehen. Und gleich nebenan ist auch der Harz – entdecke unberührte Natur und lass deinem Abenteuerdrang freien Lauf.

Im Coworking Space erwartet dich ein voll ausgestatteter Arbeitsplatz, umgeben von uralten Sandsteinmauern und dicken Holzbalken. Egal ob Internet, Drucker, Kopierer, Testgeräte, oder Präsentationsbereich. Wir haben alles für deine Arbeit am Start. Hier kannst du das Beste für dich und deine Kunden rausholen.

Coworking Harz
Copyright: arnumal

Mach dir einen Kaffee in unserem Küchenbereich. Schnapp dir einen Sitzsack und setz dich in den Garten, um etwas Sonne zu tanken. Ganz egal wie du arbeiten willst, du hast die Möglichkeit dich in unserem Coworking Space frei zu entfalten. Abgesehen davon bieten wir dir noch weitere Vorteile für dich und deine Arbeit:

  • Neue Reize – Wer kennt das nicht: Man hat sich an einem Projekt komplett festgefahren und kommt einfach nicht weiter. Das Einzige was hilft, ist ein klassischer Tapetenwechsel. Frischer Wind für deinen Workflow ist unheimlich wichtig, denn neue Reize bringen neue Impulse und führen zu neuen Ideen.
  • Austausch – Der Austausch mit anderen ist eine gute Chance, neuen Input für deine Arbeit zu bekommen. Du kannst sowohl vom fachlichen Austausch als auch vom Feedback enorm profitieren.
  • Motivation – Eine fremde Umgebung kann sehr motivierend sein. Die mutigen Pioniere, die sich von ihrem Schreibtisch weg getraut haben, sind sich einig. Qualität und Quantität ihrer Arbeit sind in die Höhe geschnellt.
  • Entdecken – Es ist immer ein Abenteuer neue Orte zu erkunden und neue Menschen kennenzulernen. Vielleicht findest du beim Networken ja neue Freunde oder Geschäftspartner. Obendrein kannst du im Harz auf eine einmalige Entdeckungstour gehen.

Quedlinburg. Arbeiten wo andere Urlaub machen.

Du beneidest die ganzen Travel Influencer in deinem Social Media Feed? Auch du kannst dort arbeiten, wo alle anderen Urlaub machen. Die UNESCO Welterbestadt Quedlinburg verzaubert jeden mit seinen liebevoll gestalteten Gassen und der wunderschönen Altstadt.

Quedlinburg

Durch seinen einzigartigen Fachwerkbau wurde Quedlinburg zum UNESCO Weltkulturerbe. Mehr als 2.000 Fachwerkhäuser erschaffen die wunderschöne, romantische Stadtansicht. Schlendere durch die verwinkelten Gassen und schau dir das wunderschöne Schloss an. Viele Sehenswürdigkeiten warten darauf, von dir besichtigt zu werden. Die St. Servatius, St. Cyriakus und die Wipertikirche gehören zur Straße der Romantik, der bekanntesten Tourismusroute Deutschlands. Die kleinen Cafés und Restaurants stärken dich mit echtem Hand Made Food. Im Winter verwandelt sich die Stadt durch den „Advent in den Höfen“ in einen weihnachtlichen Traum. Erlebe den größten Adventskalender Deutschlands und trink einen Glühwein, umgeben von den weihnachtlich geschmückten Häusern auf dem Quedlinburger Schlossberg. Lass dich von der unglaublichen Atmosphäre inspirieren, sobald du den Fuß vor die Tür setzt! Hast du erstmal alles erkundet, ist das Abenteuer aber noch lange nicht vorbei. Quedlinburg lädt dich zu einer Entdeckungstour ein.

Deine Workation im Harz.

Der Harz – eines der beliebtesten Reiseziele der Deutschen. Jährlich reisen mehr als eine Millionen Menschen in den Harz und das nicht ohne Grund. Wälder wohin das Auge reicht, eindrucksvolle Tropfsteinhöhlen und Seen mit türkisblauem Wasser. Der Nationalpark direkt um die Ecke und eine Vielzahl an Bergen, die zu atemberaubenden Wanderungen einladen. Braucht man noch mehr Gründe, um in den Harz zu kommen? Wir verraten dir heute unsere absoluten Highlights im Harz.

Instagram - Visitharz

Der Brocken
Mit seinen 1.141 Metern über dem Meeresspiegel ist er der höchste Berg Norddeutschlands. Schon von weitem ist der Brocken mit seiner einzigartigen Silhouette ein absoluter Blickfang. Die verschiedenen Wanderstrecken ermöglichen einen Aufstieg für Jedermann. Ansonsten bringt auch die märchenhafte Harzer Schmalspurbahn alle müden Beine schnell nach oben. Oftmals ist die Brockenkuppe von Nebelschwaden umhüllt, was eine sagenhafte Atmosphäre erschafft. Wenn der Nebel verfliegt, kommt der atemberaubende Ausblick über den Harz zum Vorschein. Egal ob mit oder ohne Nebel – diese Reise ist es wert.

Der blaue See
Ein Sprung ins türkisblaue Wasser. Versteckt hinter dem stillgelegten Steinbruch zwischen Hüttenrode und Rübeland befindet sich der Blaue See. Durch seinen hohen Kalkgehalt schimmert der See besonders im Frühling türkis- oder azurblau. Mit den hellen Kalksteinwänden und dem Grün der Bäume wirkt die Kulisse wie gemalt. Perfekt, um an heißen Tagen einen kühlen Kopf zu behalten.

Mystische Tropfsteinhöhlen
Tauche ein in die eindrucksvolle Welt der Naturwunder. Die Baumannshöhle Rübetal ist die älteste Schauhöhle Deutschlands. Bereits Johann Wolfgang von Goethe hat die mystischen Tiefen des Harzes mehrfach besucht. Nach ihm wurde der größte Hohlraum benannt, der Goethesaal. Dort befindet sich die einzige unterirdische Naturbühne Deutschlands, die ihre Zuschauer mit Konzerten und Theateraufführungen zum Staunen bringt.

„Der Harz wird dich nicht nur durch seine wunderschöne Landschaft inspirieren. Zu jeder Jahreszeit gibt es eine Vielzahl an Aktivitäten, bei denen du den Kopf frei bekommst!“

Die Rappbodetalsperre
Die Rappbodetalsperre hält ein paar spektakuläre Erlebnisse bereit. 458,5 Meter freischwebend, 100 Meter über der Talsohle befindet sich die zweitlängste Hängebrücke der Welt. Dieses Panorama hat schon einigen den Atem geraubt. Auch Adrenalinjunkies kommen hier auf ihre Kosten. Wie wär’s mit einem steilen Abflug, auf der längsten Seilrutsche Europas? Und wenn das nicht dein Herz höher schlagen lässt, dann wird ein Bungee Jump von der Seilbrücke, auch dir den Atem rauben. Versprochen!

Ab Dezember startet im Harz die Skisaison. Unser Geheimtipp ist der Wurmberg in Braunlage. 6 Pisten mit insgesamt 12 Pistenkilometern, 3 Skiabfahrten bis ins Tal und ein Skiwanderweg mit Loipenanbindung. Vom Coworking Space ab auf die Piste – kein Problem!

„Es gibt so viel zu erkunden und selbst beim Spazierengehen entdeckt man immer wieder neue, wunderschöne Ecken. Den Harz muss man einfach erlebt haben!“

Was ist eigentlich eine Workation?

Workation ist die neue Art des Arbeitens. Zusammengesetzt aus den englischen Worten „work“ und „vacation“ handelt es sich auch bei der Workation um die Verbindung zwischen Arbeit und Urlaub. Dabei packst du neben deinen Wanderschuhen und der Badehose auch noch deinen Laptop ein.

Trendthema Coworking. Was ist das überhaupt?

„Coworking ist eine neue Arbeitsform, bei der Selbständige, Start-ups, Kreative und zunehmend immer mehr größere Unternehmen unter einem Dach – in einem Coworking Space – unabhängig und gleichzeitig auch zusammen arbeiten. Obwohl alle an individuellen Projekten arbeiten, sind Austausch und gegenseitige Hilfe zentraler Bestandteil.“

Coworking ist also mehr als das Teilen eines Büros. Vielmehr geht es darum miteinander in Kontakt zu treten, sich auszutauschen und zu unterstützen. Diese Aspekte sprechen für Coworking Spaces:

  • Offenheit – Es wird eine offene Atmosphäre geschaffen, in der es kein Problem ist, mit anderen in Kontakt zu kommen.
  • Nachhaltigkeit – Arbeiten in einem Coworking Space schont nicht nur deinen Geldbeutel. Es ist ressourcenschonend, nachhaltig und so tust du auch noch etwas Gutes für Mutter Natur.
  • Kollaboration – Es ist nicht unüblich, dass Leute im Office ins Gespräch kommen und plötzlich gemeinsam an einem Projekt arbeiten. So hast du die Möglichkeit von den Stärken der anderen zu profitieren und deine eigenen Fähigkeiten einzubringen.
  • Gemeinschaft – Die Gemeinschaft ist das A und O im Coworking Office. Es wird ein einzigartiges Erlebnis geschaffen, damit ihr euch gegenseitig mit kreativen Ideen und Impulsen versorgen könnt.

Für wen ist Coworking Harz geeignet?

Weg vom Schreibtisch und raus aus dem Alltag hört sich nicht nur traumhaft an – aus deinem Hamsterrad herauszukommen, bringt auch einige Vorteile für deine Arbeit mit sich. Egal ob Digitale Nomaden, ortsunabhängige Freelancer, Entrepreneurs, Startups oder Blogger. Coworking ist perfekt für alle die selbst entscheiden, wann und wo sie arbeiten. Jeder der bereits im sogenannten „Home Office“ gearbeitet hat, kennt die Probleme, die diese Arbeitsweise mit sich bringen. Man vernachlässigt die eigene Privatsphäre, es fehlt der Austausch mit anderen und ab und an schleicht sich ein Motivationstief ein. Coworking bringt Abwechslung in deinen tristen Arbeitsalltag und versorgt dich mit Inspiration und frischen Ideen für deine Projekte.

Fazit

Dem Alltag zu entfliehen ist nicht nur gut, um den Kopf frei zu bekommen. Neue Erfahrungen sammeln kann dir auch beruflich weiterhelfen. Du hast die Chance wichtige Kontakte zu knüpfen und vom Austausch zu profitieren. Außerdem kannst du kreativen Input für deine Projekte sammeln, um neue Ideen zu entwickeln. Coworking Harz kann nicht nur die Qualität, sondern auch die Quantität deiner Arbeit steigern! Lass dich vom Welterbe Quedlinburg inspirieren und entdecke die wunderschöne Landschaft des Harzes. Wandere auf den höchsten Berg Norddeutschlands, mache eine Pause unter dem Königshütter Wasserfall oder fahre eine Runde Ski im Winter. Stürze dich in ein neues Abenteuer und buche jetzt deine unvergessliche Workation im Coworking Harz. Hier geht’s zur Website.

Komm vorbei, wir freuen uns auf dich!



Wer schreibt hier eigentlich?

Hansen World Logo
Wirb an einem anderen Tag und hol dir bei uns unverschämt gute Tipps zu Online Marketing und Webseitenoptimierung! Geschrieben von echten Arbytestieren der Digitalagentur Hansen World, hosted in Berlin und Quedlinburg. In der Zwischensite macht Hansen World Webdesign und Online Marketing für Kunden und die Kunden seiner Kunden - kompromisslos digital, leidenschaftlich online.

Du willst die ganze Wahrheit? Erfahre mehr über unsere Agentur!
Home