Social Marketing: Das Radhaus | by Hansen World
Mit der #freiheitgewinnen Social Media Kampagne, konnte Das Radhaus den Abverkauf steigern. Mehr erfahren!
Hansen World,Das Radhaus,Social Marketing
 

Das Radhaus
Social Marketing

 
Ubahn Schild und Politesse

Social Media Kampagne für regionale Sales Points

Für „Das Radhaus“, einem der größten Fahrradhändler Deutschlands, haben wir die #freiheitgewinnen Social Media Kampagne entwickelt. Ziel der Kampagne war es, mit Social Media Marketing Maßnahmen, den Abverkauf in allen regionalen Sales Points (Berlin und Potsdam) zu unterstützen. Dabei haben wir neben Planung und Konzept der Kampagne, über Design und Entwicklung, bis hin zum Monitoring und Auswertung der Performance, die gesamte Social Media Kampagne realisiert und betreut.

 
 
 
 
 
Leistungen
  • Strategie
  • Entwicklung
  • Marketing
  • Design
 
Macbook
  • Social Marketing - Das Radhaus
  • Social Marketing - Das Radhaus
  • Social Marketing - Das Radhaus
  • Social Marketing - Das Radhaus
1
2
3
4
  •  
  •  
  •  
  •  
 
 
störer maske unten
 

„Freiheit gewinnen“ – Von der Idee zur Kampagne

Im Fokus der Planungsphase stand die Identifizierung relevanter Zielgruppen und die daraus resultierende Ansprache. Da das Targeting der Social Media Kampagne auf den Raum Berlin/Potsdam beschränkt war, stellte sich für uns nach anfänglichen Recherchen, die Zielgruppe der Bus und Bahn- sowie Autopendler, bedingt durch das anhaltende Verkehrschaos der Hauptstadt, als relevant heraus.

Im Zuge der weiteren Maßnahmen entwickelten wir den Brand-Hashtag #freiheitgewinnen, der stellvertretend das Motto der gesamten Kampagne darstellte. Unter diesem Motto war es unser Ansatz, den Berlinern die negativen Aspekte des täglichen Berufsverkehrs und der öffentlichen Verkehrsmittel vor Augen zu führen und die Vorteile der Alternative Fahrrad anzupreisen.

Hierzu entwickelten wir aufmerksamkeitsstarke, teils provokante Werbeanzeigen-Sets für Bus und Bahn- sowie Autopendler, die Auslieferung der Werbeanzeigen erfolgte über die sozialen Netzwerke Facebook und Instagram. Als Werbemittelformate kamen für uns Photo Ads, Video Ads und Carousel Ads in frage. Diese testeten wir laufend gegeneinander, um alle relevanten KPI`s während der Laufzeit kontinuierlich zu verbessern.

Eine Herausforderung war der Übergang von Online Touchpoint zu Offline Sales Point. Hierzu entwickelten wir speziell auf die Werbeanzeigen abgestimmte Landingpages, die über emotionale und unterhaltende Inhalte, Bedürfnisse an den Produkten wecken sollten. Als unterstützenden Anreiz für einen Filialbesuch entwickelten wir Offline Gewinnspiele, wie das „Tausch dein Ticket gegen Freiheit!“ Spiel, sowie zusätzliche Rabattaktionen.

Unsere auf „Das Radhaus“ abgestimmte Social Media Kampagne erzielte eine Gesamtreichweite von rund 1.000000 Menschen und lieferte abseits der Ziel-KPI`s, gesteigerte Markenbekanntheit, soziale Vernetzung und gewachsenes Interesse am Unternehmen.

 
Kunde
Kunde
Das Radhaus
Tickende Uhr
 
Autostau
Bus und Bahntickets
Zombis die nach Uhr greifen
Elefant sitzt auf Mensch
Wütender Mann im Auto
Mann springt in Bahn
Hashtag #freiheitgewinnen
Fahrradreifen

Online Marketing oder Webdesign Projekt in Planung?
Wir helfen gerne, einfach fragen!

Kostenloser Rückruf?
*Pflichtfelder
Nachricht senden