Neulich – Online Marketing & Webseitenoptimierung | by Hansen World

Flash Filter mit AS 3

Filter in Flash gibt es schon eine ganze Weile. Man kann sie entweder über den Eigenschafteninspektor einem Movieclip zuweisen, oder man programmiert sie in AS 2 oder AS 3. Wir wenden uns heute dem Beispiel eines in AS 3 programmierten Filters zu, da diese wesentlich flexibler zu steuern sind.

1. Zunächst erstellen wir ein BitmapData Objekt mit zwei Rechtecken:

var data:BitmapData = new BitmapData(200, 100, false, 0xFF0000);
var rect:Rectangle = new Rectangle(20, 20, 160, 60);
data.fillRect(rect, 0x00FFFF);

2. Um den Flash Filter anzuwenden, benötigt man 4 Informationen. Zum einen das BitmapData Objekt als Ursprung des Filters, einen Anfangspunkt, den Filter und ein Rechteck auf den der Filter angewendet wird:

var point:Point = new Point(20, 20);
var filter:BlurFilter = new BlurFilter();
data.applyFilter(data, rect, point, filter);

3. Zum Schluß muss das Bitmap noch zur Anzeigeliste hinzugefügt werden:

var bitmap:Bitmap = new Bitmap(data);
bitmap.x = 100;
bitmap.y = 100;
addChild(bitmap);

Mit diesem Basissetup lassen sich so verschiedene Flash Filter erstellen und modifizieren.

Wer schreibt hier eigentlich?

Hansen World Logo
Wirb an einem anderen Tag und hol dir bei uns unverschämt gute Tipps zu Online Marketing und Webseitenoptimierung! Geschrieben von echten Arbytestieren der Digitalagentur Hansen World, hosted in Berlin und Quedlinburg. In der Zwischensite macht Hansen World Webdesign und Online Marketing für Kunden und die Kunden seiner Kunden - kompromisslos digital, leidenschaftlich online.

Du willst die ganze Wahrheit? Erfahre mehr über unsere Agentur!
Home